Lärmschutzwand Schönfels bei Zwickau

Bau einer Lärmschutzwand in Lichtentanne-Schönfels bei Zwickau auf dem Werksgelände der Spedition Weck+Poller.

Schallschutzwand aus Beton in drei Abschnitten. Gründung zum Teil in Festgestein.

Gesamtlänge: 505 m  Höhe: 8,5 - 9,0 m

Zurück